• Startseite

Ostern ohne Kreuzweg?

Wir, Steffi und Jutta, finden dass das nicht sein darf.
Deshalb haben wir uns etwas überlegt:


In diesem Jahr gibt es einen kindgerechten Kreuzweg für alle Mitbürger, besonders aber für
Familien mit Kindern.

 Kreuzweg_2021.jpg

 
Wir haben 6 verschieden Stationen vorbereitet.

Der Kreuzweg kann an Karfreitag 02. April und Samstag 03. April 2021 zwischen 8 und 20 Uhr gegangen werden.
Es beginnt in der Kirche St. Willibrord in Kollig.
Der Weg führt von dort am Spielplatz vorbei, durch die Maifeldstrasse und den Pilliger Weg.
Am Kolliger Hochkreuz ist die letzte Station.
Wir haben den Kreuzweg so vorbereitet, dass jeder ihn alleine bzw. mit der eigenen Familie gehen kann.
Bitte beachtet die dann geltenden Regeln und Einschränkungen bzgl. Covid19
Weitere Infos für Interessierte: https://www.fastenaktion.misereor.de/kinderkreuzweg
Wir wünschen Allen viel Spaß und ein gesegnetes Osterfest
Jutta Tetzlaff

Nikolaus ist auch in Corona-Zeiten präsent

Das Engagement der Frauengemeinschaft Kollig brachte am Nikolausabend ein Stück Normalität in unser Dorf. 
Traditionell besucht der Nikolaus Holger Ollig am Vorabend des 05.12. die Kinder in Kollig. In Corona-Zeiten ist dies jedoch nicht so ganz einfach. Doch die Frauengemeinschaft fand eine Corona konforme Lösung. 
Unter Begleitung von Anja Johann und Silvia Ollig überbrachte der Nikolaus, unter Einhaltung der Corona Regeln, allen Kindern bis 13 Jahre und allen Mitbürgern ab 70 Jahren ein Präsent. Die Beschenkten freuten sich sehr über diesen unerwarteten Besuch. 
Die Ortsgemeinde bedankt sich bei der Frauengemeinschaft und Holger Ollig für diese herzliche Aktion und hofft, dass der Nikolaus im nächsten Jahr wieder unter normalen Bedingungen die Kleinsten unserer Gemeinde besuchen kann.

Robert Ollig
Ortsbürgermeister 

 nikolaus2.jpg