"Aktionstag" in Kollig

 In normalen Zeiten treffen sich Kolliger Frauen und Männer Anfang November, um ehrenamtlich für unser Dorf tätig zu werden.

Die Frauen reinigen unsere Hochkreuzhalle und die Männer erledigen den Grünschnitt im gesamten Dorf.
Die Hallenreinigung war in diesem Jahr nicht notwendig, da aufgrund Corona, diese kaum genutzt wurde.
Also waren die Männer "am Start" und erledigten den Grünschnitt. Dieses Jahr wurde zusätzlich an unserer Schutzhütte
im Wald das Dach erneuert. Lothar Stein und sein Team Hermann Mohr, Stefan Schreiber und Hans-Herbert Reiner haben hieran mehrere
Tage gearbeitet. Ein gesonderter Dank hierfür.
Sabine Hiermeier sorgte für die notwendige Verpflegung.
Nach Abschluss der Aktion - auch das gehört dazu - kam der gesellige Teil und hierbei bestand Einigkeit "Im nächsten Jahr wieder!";
dann sind auch unsere Frauen wieder dabei.
Ich danke Sabine Hiermeier und allen fleißigen ehrenamtlichen Helfer, deren Einsatz unsere intakte Dorfgemeinschaft bestätigt.

Robert Ollig
Ortsbürgermeister
Aktion2021.jpg

 

Hütte2021.jpg